Alkoholkonsum

In islamischen Ländern gilt das Konsumieren von Alkohol als Sünde, weshalb viele Restaurants keinen Alkohol ausschenken dürfen. In den Gegenden mit einem hohen Touristenaufkommen und in bestimmten Geschäften wird natürlich trotzdem Alkohol verkauft. Denn auch nicht alle Ägypter halten sich an das Alkoholverbot. Gerade unter jungen Menschen ist der Konsum von Bier oder Wein nicht ungewöhnlich. Besonders beliebt ist dabei das ägyptische Stella-Bier, das auch vielen Touristen schmeckt. In den Bars der Hotels und in den Großstädten gibt es auch Cocktails und Longdrinks.

Drei Dinge sollten Sie aber auf jeden Fall vermeiden:

  • Trinken Sie keinen Alkohol in der Mittagshitze.
  • Zeigen Sie sich nicht betrunken in der ägyptischen Öffentlichkeit.
  • Vermeiden Sie den Alkoholkonsum außerhalb der Tourismuszentren.