Traditionelles Kairo

Der islamisch geprägte Teil von Kairo

Die weltliche Innenstadt Kairos kann unterteilt werden in einen traditionellen und einen modernen Teil. Das traditionelle Kairo ist nilabwärts zwischen Zitadelle und dem Berg Muqattam gelegen und beherbergt im Wesentlichen den islamisch geprägten Teil rund um die Azhar- und weitere Moscheen. Im gleichen Atemzug zu nennen sind die Wohnquartiere, die sich nach Osten hin halbkreisförmig um die Azhar-Moschee erstrecken, darunter die für westliche Zungen nur schwer auszusprechenden Viertel B?b el-Chalq, Darb el- Ahmar, el-M?sk? oder es-Sayyeda Z?nab.

In direkter Nachbarschaft der Ausgrabungsstätten von al-Fustat im Süden liegt das koptische Viertel oder Alt-Kairo. Eine Besonderheit ist die so genannte 'Totenstadt' südöstlich des islamischen Viertels, eine bewohnte Nekropole, die heute nahezu wie ein gewöhnliches Stadtviertel in Erscheinung tritt.