Gepäck und Handgepäck Ägypten

Gepäck Bestimmungen für Ägypten Reisen

Die Freigepäckgrenze * bei internationalen Linienflügen mit Egypt Air liegt bei 2 Gepäckstücke à 23 kg pro Person und bei Inlandflügen bei 1 Gepäckstück à 23 kg pro Person; das Handgepäck * darf in beiden Fällen 8 kg pro Person betragen und ist auf ein Stück begrenzt. Wichtige Dokumente und Wertsachen sollten Sie im Handgepäck mitnehmen. Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme von spitzen Gegenständen (Messer, Nagelfeilen o.ä.) sowie z.B. Spraydosen im Handgepäck verboten sind. Sperrige Güter (Tauch- oder Golfgepäck, Surfbretter etc.) müssen vorher bei der Fluggesellschaft angemeldet werden.Für das Handgepäck heißt es von nun an: keine Flüssigkeiten mitnehmen, dessen Behältnisse mehr als 100 ml fassen können, egal, ob nur noch 20 ml drin sind oder nicht. Auf den Behälter kommt es an. Das gilt für jegliche Behältnisse wie Parfümflaschen, Cremedöschen, Wasserflaschen, Deos etc.! Packen Sie am besten alles vorher in den Koffer. Sie müssen es sonst abgeben.Hinweis: * Wir überprüfen in unregelmäßigen Abständen die Gepäckbestimmungen der einzelnen Airlines. Für die Richtigkeit der auf dieser Website angegebenen Daten können wir jedoch keine Gewähr übernehmen, da sich die Gepäckbestimmungen der einzelnen Airlines von Zeit zu Zeit und damit auch zwischen den von uns vorgenommenen Prüfungen ändern können.