Hackröllchen Kofta

Ägyptische Hackröllchen mit Rindfleisch

Die ägyptische Variante der Boulette!

Zutaten:
500 g Rindhack
4 EL Rundkornreis (im Zerkleinerer fein gemahlen)
2 mittlere oder eine große Zwiebel
4 große Knoblauchzehen
Petersilie, Dill je 1 EL fein gehackt
Salz, Pfeffer, Paprika nach Geschmack
Öl zum Ausbraten
Für die Sauce:
1 Dose geschälte Tomaten, 1 EL Tomatenmark, 1 ZwiebelZubereitung:
Alle Zutaten (mit Ausnahme des Fleisches) im Zerkleinerer fein hacken, mit dem Hackfleisch verkneten. Fingerdicke Röllchen formen, die in Öl knusprig gebraten werden. Die fein gehackten Zwiebeln andünsten, die geschälten Tomaten und das Tomatenmark zugeben, auf kleiner Flamme kochen lassen und pikant abschmecken. Die gebratenen Hackröllchen in der Tomatensauce zu Reis und grünem Salat servieren.