Hühnersuppe Ägypten

Ägyptische Art der Hühnersuppe

Zutaten für die Hühnersuppe:

1 Liter Hühnerbrühe (Brühwürfel, oder 1 Huhn auskochen)
1 kleine Sellerieknolle
2 Teelöffel Mehl
1 Tasse Vollmilch
1 Ei
Petersilie
3 rote Peperoni
1 gehäuften Esslöffel gehackte Mandeln
Salz, PfefferFür die Brühe empfehle ich 1 Hühnchen auszukochen, das ist besser als die Brühe künstlich herzustellen. Die Sellerieknolle reiben und in die Brühe geben. Ca. 20 Minute kochen lassen. Verrühren Sie das Mehl und die Milch miteinander und lassen Sie alles langsam unter ständigem Rühren in die Brühe laufen. Schmecken Sie das Ganze mit Salz und Pfeffer ab und nehmen Sie die noch kochende Suppe nach ein paar Minuten vom Herd. Verquirlen Sie das Ei und rühren Sie es unter die Suppe. Dann ist die Suppe eigentlich schon fertig.

Servieren Sie mit Petersilie, den gehackten Mandeln und dünnen Peperoniescheibchen garniert.