Ful mit Olivenöl

Rezept für ägyptisches Bohnengericht Ful

Dieses Gericht besteht aus getrockneten braunen Bohnen, bei uns auch als Pferdebohnen (oder sogar Saubohnen) bekannt. Ful ist die Grundlage der Ernährung bei den ärmeren Ägyptern, aber auch in den betuchteren Haushalten steht es oft schon auf dem Frühstückstisch. Es gibt unterschiedliche Rezepte, das gängigste ist dies:Zutaten für 4 Portionen:
250 g getrocknete Bohnen
1,5 l Wasser
1 TL Salz
3 EL Olivenöl
Zitronensaft nach Geschmack
Ein großer Bund Petersilie, gehackt
Kreuzkümmel gemahlen
Zwiebeln (evtl. Frühlingszwiebeln)
Tahina (Sesamsauce)