Elephantine Insel

Die Elephantine Insel in Assuan

Die Insel Elephantine findet schon im 3. Jahrhundert v. Chr. Erwähnung: Hier befindet sich ein so genanntes ‚Nilometer’, ein steinerner Schacht, in dem sich der Wasserstand des Nils zur jährlich eintretenden Nilschwelle messen lässt: Je höher das Wasser, umso mehr Schlamm führte der Strom mit sich. Wurden die Felder dadurch fruchtbarer, mussten auch mehr Steuern gezahlt werden.
Karte der Elephantine Insel.
Die alte Siedlung auf der Elephantine Insel.
Von der Elephantine Insel haben Sie u. a. einen wunderbaren Ausblick auf das berühmte Hotel Old Cataract.
Ausblick auf den Nil.
Felsen vor der Elephantine Insel
Ihre Felsen, deren Umrisse an Elefanten erinnern, gaben der Elephantine Insel ihren Namen, die heute als Promenade bei Touristen beliebt ist.