Sphinx in Gizeh

Der Wächter der Pyramiden

Der Sphinx, ja, es heißt der Sphinx (natürlich können Sie auch die Sphinx sagen), liegt direkt am Tal-Tempel des Pharaos Chephren und gehört zum Pyramiden-Komplex Chephren. Der Sphinx wurde im neuen Reich zum Sonnengott und als Herachny bezeichnet. Er war der Wächter der Nekropole. Die Ägypter verehrten in als Gott, was sie natürlich zu landesweiten Pilgerungen veranlasste. Man weiß z. B. aus altägyptischen Mythen, dass ein Löwe die Aufgabe hatte, heilige Stätten und Plätze zu bewachen. Deshalb sagt auch der Sphinx: " Ich beschütze Dein Grab, bewache Deine Grabkammer, hatle Fremde von Ihr fern, und vertreibe die Diebe.
Sphinx in Gizeh